Sexualmedizin – Was wird behandelt2018-02-17T17:56:09+00:00

Sie sind bei mir richtig, wenn…

  • Sie mit Ihrem Partner über sexuelle Wünsche und Bedürfnisse ins Gespräch kommen wollen.
  • Sie sich trotz gelingender Partnerschaft in einer „verkehrsberuhigten Zone“ befinden.
  • Sie Ihre Lust als Last erleben.
  • es zu Störungen bei der Aufrechterhaltung oder Entstehung der Erregung kommt.
  • der Orgasmus zu früh bzw. verzögert kommt oder ganz fehlt.
  • Sie Ihre Sexualität mit Ihrem Alltag in Einklang bringen möchten.
  • Sie körperliche Beschwerden beim Geschlechtsverkehr haben.
  • Sie Schwierigkeiten haben, Ihre geschlechtliche Identität zu finden oder zu leben.
  • Sie einfach nur Fragen zum Thema Sexualität haben.

Einzeltherapie?

Natürlich können Sie auch alleine zur Therapie kommen! Gerade ein erstes orientierendes Gespräch kann Ihnen so leichter fallen, als mit Partner.
In diesem Gespräch können wir besprechen, ob es sinnvoller ist, alleine die Schwierigkeiten zu lösen, oder ob es Vorteile hat, den Partner mit ins Boot zu nehmen.

 

Falls Sie noch Fragen haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Schreiben Sie doch einfach eine e-mail: kuepper@kuepper-preuss.de